Exkursionsprogramm Abfallwirtschaft

Die Stationen

Stoffkreisläufe in der Natur:
Beispiel Tropische Rieseninsekten

Mit Hilfe tropischer Rieseninsekten erarbeiten die Besucher den Stoffkreislauf in der Natur. Dazu dürfen die Tiere auch in die Hand genommen werden. So wird die Faszination, die von ihnen ausgeht, genutzt, um das Thema emotional ansprechend zu gestalten und dadurch nachhaltig zu verankern.

Stoffkreisläufe in der Natur:
Beispiel Blattschneiderameisen

Anhand der Lebensweise der Blattschneiderameisen lassen sich natürliche Stoffkreisläufe erklären. Die moderne Kreislaufwirtschaft orientiert sich an diesen natürlichen Kreisläufen: Für welche Abfallarten lassen sich die Verwertungswege ebenfalls als Kreisläufe darstellen?

Stoffkreisläufe am Beispiel Grünschnittkompostierung:

Die Besucher können vor Ort den Rotteprozess bei der Kompostierung nachvollziehen. Der Beitrag von Mikroorganismen und die Bedeutung des Humus für den Boden wird erarbeitet.

Wertstoffe im Abfall:
Abfalltrennung im Wertstoffhof des Abfallwirtschaftsbetriebes

Durch das richtige Sortieren der einzelnen Abfallfraktionen werden diese zu wertvollen Rohstoffen.

Wertstoffe im Abfall:
Deponiemodell

Am Deponiemodell erhalten die Gruppen einen Einblick in die Deponietechnik und können so die aufwändige Sicherung und Nachsorgemaßnahmen der Deponien kennen lernen. Dabei rückt zunehmend die Idee der Deponie als Rohstofflager der Zukunft in den Mittelpunkt des Interesses. Auch die aktuelle Verwertung des Restabfalls als Trockenstabilat wird erläutert. Zusätzlich verdeutlicht das Modell die Rohstoffverschwendung, die vor dem Einführen der getrennten Abfallsammlung üblich war.

Das Umweltlern-Dorf Rießeiklingen:

„Rießeiklingen“ ist die Bezeichnung für eine Reihe von Lernstationen, die unter freiem Himmel eingerichtet wurden und in denen es um das Recycling unterschiedlicher Wertstoffe geht. Inhalte sind

  • Metallgewinnung und Recycling,
  • Ersatz natürlicher Rohstoffe durch Recycling-Produkte,
  • Recycling von Kunststoffen, Papier und Glas sowie
  • ein Müllfriedhof.

Zu den Themen der Abfallwirtschaft